Allgemeine Geschäftsbedingungen für Bestellungen über die Webseite www.mein-mobio.de
§ 1 - Geltungsbereich
Für alle Geschäfte zwischen „mobio“ (Inhaber Tibor Keil) und dem Besteller gelten ausschließlich die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen, nachfolgend AGB genannt, in ihrer zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung. Abweichende Bedingungen des Bestellers erkennt „mobio“ (Inhaber Tibor Keil) nicht an, es sei denn, es wurde ausdrücklich schriftlich ihrer Geltung zugestimmt. Diese AGB werden durch Bestellung, spätestens jedoch mit Entgegennahme unserer Lieferung auch für künftige Geschäfte anerkannt.

§ 2 - Preise
Es gelten bei Auslieferung die bei der Bestellung bestätigten Preise. Diese wird nach Bestellungseingang an die E-Mail-Adresse des Bestellers versandt. Alle Preise enthalten die gesetzliche Mwst.

§ 3 - Lieferung
mobio liefert schon ab einem wöchentlichen Bestellwert von 30,00 € zielgenau. Es werden dabei auch Sammelbestellungen zum Beispiel für Bürogemeinschaften berücksichtigt. Die Wochenbestellungen sollten bis spätestens Samstag 10.00 Uhr erfolgen, ansonsten ist eine Auslieferung nicht immer garantiert. Die Lieferung erfolgt an die vom Besteller angegebene Lieferadresse. Wir bemühen uns um termingerechte Lieferung. Bei Lieferverzögerungen werden wir Sie umgehend telefonisch informieren.

§ 4 - Fälligkeit der Zahlung
Der Kaufpreis wird sofort bei Warenübergabe, spätestens jedoch am letzten Liefertag der laufenden Kalenderwoche fällig, insofern nichts anderes vereinbart wurde.

§ 5 - Eigentumsvorbehalt
Alle bestellten Waren bleiben bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum von „mobio“ (Inhaber Tibor Keil).

§ 6 - Gefahrenübergang
Die Gefahr geht mit Übergabe der Ware beim Käufer auf diesen über.

§ 7 - Pfand
„mobio“ (Inhaber Tibor Keil) behält sich vor, einen Pfand für Platten und Geschirr zu kassieren, der bei ordnungsgemäßer Rückgabe wieder ausgezahlt wird.

§ 8 - Rückgabe
Es besteht grundsätzlich kein Anspruch auf Rückgabe der Ware.

§ 9 - Widerrufsbelehrung
Sie können Ihre Vertragserklärung bis zum fünften Werktag vor Erfüllungstermin ohne Angabe von Gründen in Textform (z.B. per Brief oder E-Mail) widerrufen. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs. Der Widerruf ist zu richten an: mobio, Inhaber Tibor Keil, Moritzstraße 26, 99084 Erfurt, E-Mail: mail@mein-mobio.de

§ 10 - Datenspeicherung
Gemäß § 28 des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) machen wir darauf aufmerksam, dass die im Rahmen der Geschäftsabwicklung notwendigen Daten mittels einer EDV-Anlage gemäß § 33 (BDSG) verarbeitet und gespeichert werden. Persönliche Daten werden selbstverständlich vertraulich behandelt. Der Besteller stimmt dieser Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten ausdrücklich zu. Die Daten werden nicht an Dritte weitergebeben.

§ 11 - Erfüllungsort und Gerichtsstand
Es gilt ausschließlich das Recht der Bundesrepublik Deutschland. Sofern der Besteller Kaufmann ist oder seinen Wohnsitz außerhalb Deutschlands hat, wird als ausschließlicher Gerichtsstand der Sitz von „mobio“ (Inhaber Tibor Keil) vereinbart.

§ 12 - Salvatorische Klausel und Rechtswirksamkeit
Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokumentes in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.

§ 13 - Unterlassung
Die Kreationen und das Konzept von „mobio“ sind unser geistiges Eigentum. Sie dürfen ohne vorherige Zustimmung nicht kopiert, verändert oder zu gewerblichen Zwecken genutzt werden.

Informationen zur Online-Streitbeilegung
Die Europäsche Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit. Die Plattform finden Sie unter https://ec.europa.eu/consumers/odr/. Bei Rückfragen informieren wir Sie gern unter mail@mein-mobio.de.

Stand: Januar 2017